Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Da müssen wir durch. Vom 2. bis zum 30. November schließen wir unser Klubheim wieder. Es besteht ein absolutes Betretungsverbot. Ausnahmen, um z.B. wichtige Unterlagen aus dem Klub zu holen, müssen bei unserem Hygienebeauftragten Manfred Stejskal beantragt werden.

IEM U8: Kaiwen Wang fällt zurück

Der vorletzte Tag in Sebnitz begann für unseren Hoffnungsträger mit einer Niederlage im Spitzenduell, von der er sich offenbar am Nachmittag noch nicht erholt hatte. Nach seiner zweiten Niederlage geht Kaiwen Wang mit 5½ aus 8 als Sechster in die letzte Runde. Mit einem Sieg wäre vielleicht noch Bronze möglich, aber der Titel wird nach Wroclaw oder Erkenschwick gehen. Theodor Lanert (5 aus 8) hat die Doppelrunde mit zwei Siegen gemeistert und sich auf den 12. Platz verbessert.

Neueste Beiträge

Schiedsrichterlehrgang

Olaf Ahrens weist auf den nächste Ausbildung zum Regionalen Schiedsrichter mit ausgezeichneten Lehrgangsleitern des Niedersächsischen

Weiterlesen >>