Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Da müssen wir durch. Vom 2. bis zum 30. November schließen wir unser Klubheim wieder. Es besteht ein absolutes Betretungsverbot. Ausnahmen, um z.B. wichtige Unterlagen aus dem Klub zu holen, müssen bei unserem Hygienebeauftragten Manfred Stejskal beantragt werden.

Leiter der Live-Übertragung gesucht

Durch die Live-Übertragungen ist Schach auch zu einem Zuschauersport geworden – allerdings nur virtuell. Wir wollen für die technische Leitung unserer Übertragungen Nachwuchs ausbilden. Live-Übertragungen sind in der Bundesliga Pflicht, in der Frauen-Bundesliga, bei unseren IM- und GM- Turnieren und bei unseren Weihnachts- und Oster Open gehören sie dazu, wenn man ein anspruchsvoller Veranstalter ist.

Wer möchte zum Team der Bundesliga (M/F) gehören, Teil der Turnierdirektion sein und den Aktiven ganz nah sein?

Wir wollen ein Team für die Übertragungen aufbauen, damit die zeitliche Belastung für den einzelnen nicht zu groß wird. Der Aufgabenbereich umfasst nicht nur die Übertragung selbst, sondern auch Beschaffung und Pflege der Ausrüstung sowie die Beratung von Vorstand und Turnierleitung.

Mitglieder ab 15 Jahren mit etwas digitalem Verständnis melden sich bitte bei Thomas Woisin.

Neueste Beiträge

Schiedsrichterlehrgang

Olaf Ahrens weist auf den nächste Ausbildung zum Regionalen Schiedsrichter mit ausgezeichneten Lehrgangsleitern des Niedersächsischen

Weiterlesen >>