Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Unsere geschlossenen Trainingsgruppen treffen sich zu den vereinbarten Zeiten. Anfragen bitte über schachklub@hsk1830.de.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme nach dem 3 G Modell (genesen, geimpft, getestet). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

Einen Spielbetrieb nach dem 2 G Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft) gibt es jeden Montag, ab dem 20.9.2021. Unsere Senioren beginnen am 18. Oktober wieder mit den regelmäßigen Treffen. 

Unsere Online Aktivitäten laufen weiter.

Leiter der Live-Übertragung gesucht

Durch die Live-Übertragungen ist Schach auch zu einem Zuschauersport geworden – allerdings nur virtuell. Wir wollen für die technische Leitung unserer Übertragungen Nachwuchs ausbilden. Live-Übertragungen sind in der Bundesliga Pflicht, in der Frauen-Bundesliga, bei unseren IM- und GM- Turnieren und bei unseren Weihnachts- und Oster Open gehören sie dazu, wenn man ein anspruchsvoller Veranstalter ist.

Wer möchte zum Team der Bundesliga (M/F) gehören, Teil der Turnierdirektion sein und den Aktiven ganz nah sein?

Wir wollen ein Team für die Übertragungen aufbauen, damit die zeitliche Belastung für den einzelnen nicht zu groß wird. Der Aufgabenbereich umfasst nicht nur die Übertragung selbst, sondern auch Beschaffung und Pflege der Ausrüstung sowie die Beratung von Vorstand und Turnierleitung.

Mitglieder ab 15 Jahren mit etwas digitalem Verständnis melden sich bitte bei Thomas Woisin.

Neueste Beiträge