Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Wir beginnen mit der Öffnung des Klubheims am 31.7.2020. Freier Spielbetrieb unter Einschränkungen (nur) freitags von 18.00 – 22.00 Uhr. Anmeldung unter schachklub@hsk1830.de erforderlich. Genaue Bedingungen hier.

Neue Besuchs-Regeln für unser Klubheim

Nach den Lockerungen durch den Senat können wir eingeschränkt wieder aktiv werden. Zehn Mitglieder als geschlossene Gruppe je Raum, Maskenpflicht bei Verlassen des Brettes, die Küche bleibt geschlossen. Vorherige Registrierung unter Schachklub@hsk1830.de. Es ist eine Aufsichtsperson zur Einhaltung der Besuchs-Regeln erforderlich, die vom Vorstand benannt wird. Deren Anweisungen ist Folge zu leisten. Die genauen Bedingungen finde … Weiterlesen Neue Besuchs-Regeln für unser Klubheim

Unsere Jugend traut sich was

Das wäre fast eine Sensation geworden! Der HSK tritt zur Deutschen Mannschafts-Meisterschaft der Willigen (16.-20.9.2020 in Karlsruhe) mit einer um einige Spitzenbretter verstärkten Jugend-Bundesliga- Mannschaft an. Auf Initiative von Robert und Luis Engel und unseres Ehrenvorsitzenden Christian Zickelbein haben wir versucht das hinzubekommen. Die Spitzenbretter, die bereit waren mit dieser Mannschaft zu spielen, wurden gefunden, … Weiterlesen Unsere Jugend traut sich was

Ole Poeck erhält den Christian Zickelbein Preis 2020

Ole Poeck Christian-Zickelbein-Preisträger 2020

Die Jury des Christian Zickelbein Preises hat den Preis für das Jahr 2020 an Ole Poeck verliehen. Der Verleihungstext: Ole Poeck hat seit 2017 die Jugendarbeit im Hamburger Schachklub entscheidend geprägt.  Er startete schon kurz nach seinem Vereinsbeitritt im Jahre 2017 mit der Betreuung einer  Trainingsgruppe für Mädchen und ist heute ein begehrter Jugendtrainer auf … Weiterlesen Ole Poeck erhält den Christian Zickelbein Preis 2020

Leiter der Live-Übertragung gesucht

Durch die Live-Übertragungen ist Schach auch zu einem Zuschauersport geworden – allerdings nur virtuell. Wir wollen für die technische Leitung unserer Übertragungen Nachwuchs ausbilden. Live-Übertragungen sind in der Bundesliga Pflicht, in der Frauen-Bundesliga, bei unseren IM- und GM- Turnieren und bei unseren Weihnachts- und Oster Open gehören sie dazu, wenn man ein anspruchsvoller Veranstalter ist. … Weiterlesen Leiter der Live-Übertragung gesucht

Corona-Virus

Wir befolgen die Empfehlungen des Hamburger Sportbundes und des Deutschen Schachbundes und orientieren uns an der Behörde für Schule und Berufsbildung. Alle Wettkämpfe und Trainingsveranstaltungen finden bis auf weiteres statt. Die Jugendreise vom 17.-23. Mai findet statt. Sonderveranstaltungen werden zurzeit nicht geplant. Wir bitten die Hände-Desinfektionseinrichtung im Klub zu benutzen.

Schachkultur im Museum

Einladung Hiermit laden wir alle Interessierten recht herzlich ein zu einem Vortrag von Prof. Dr. Bernd Schmelz am 6. Februar, 18.00 Uhr im Markk (früher Völkerkunde). Das Museum besitzt in seinen Sammlungen Schachspiele aus verschiedenen Teilen der Welt. Einige herausragende Exemplare werden in diesem Vortrag vorgestellt. Eintritt frei. Weitere Infos unter www.markk-hamburg.de

Zum Fest und zum Jahreswechsel

Die Weihnachtsfeier im Hamburger Schachklub hat bereits stattgefunden. Wieder mit dem traditionellen Ansage-Blitz-Turnier aus der Zeit, als Schachuhren knapp und teuer waren. Alle fünf Sekunden „Weiß  –  Schwarz  –  Weiß…..“ vom Band, da braucht man Nerven und das kann die Ranglisten schon durcheinanderwirbeln. Früher war das die Schlussveranstaltung des Jahres, doch diese Zeiten sind vorbei. … Weiterlesen Zum Fest und zum Jahreswechsel