Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Unsere geschlossenen Trainingsgruppen treffen sich zu den vereinbarten Zeiten. Anfragen bitte über schachklub@hsk1830.de.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme nach dem 3 G Modell (genesen, geimpft, getestet). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

Einen Spielbetrieb nach dem 2 G Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft) gibt es jeden Montag, ab dem 20.9.2021. Unsere Senioren beginnen am 18. Oktober wieder mit den regelmäßigen Treffen. 

Unsere Online Aktivitäten laufen weiter.

Wieder in der 1. Quarantäne-Liga

Tatsächlich gelang dem HSK Team mit 30 Spielern in der 141. Auflage nach einer Pause von sieben Wochen wieder der Aufstieg in die 1. Liga. Nach verhaltenem Start spielten wir uns nach vorn und gewannen mit großem Vorsprung

Ein verrücktes Wochenende

So agitiert Andi Albers  auf Facebook: Zwei unserer Zwillings-Paare haben Geburtstag, eine FBL-Spielerin noch dazu, es darf also gefeiert werden. Zu diesem Anlass haben wir uns mal wieder in die 1. Quarantäne-Liga gespielt und freuen uns heute Abend ab 20 Uhr auf einen gemütlichen Zocker-Abend mit möglichst vielen MitstreiterInnen. Gespielt wird mit 3+2 Modus, da macht das Berserken der Gegner doppelt Spaß 🙂
Bis kurz vor 8 nehmen wir noch gerne Freunde mit ins Team auf, einfach einmal bei LiChess uns den realen Namen nennen und dann geht´s ganz fix.👌

 

Neueste Beiträge