Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Die Corona Einschränkungen im Sport sind beendet!
Für Spieler, Gäste und Zuschauer gibt es keine Auflagen mehr!

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Wir freuen uns über alle Interessierten , die uns kennenlernen möchten. Wir bitten um Anmeldung über schachklub@hsk1830.de.

HMM 2022, 4. Runde (1)

Am Dienstag, 14. Juni, eröffnete Malte Schachts HSK 28 (4:4 / 8½) in der Basisklasse B mit einem 3:1-Sieg bei den Schachfreunden Sasel (2:6 / 4½) die (echte) 4. Runde der verkürzten Saison. Vielen Dank an Luca Vollandt, der wieder den Kapitän vertrat, der seinerseits einen Sprung seines Teams auf den (vorläufigen) 2. Platz meldet – hinter dem als Staffel-Sieger schon feststehenden FC St. Pauli 10 (8-0 / 12).

Im zweiten Match des Spieltages erreichte Carsten Wiegands HSK 13 (4:4 (17) ein starkes 4:4 beim Spitzenreiter der Bezirksliga E,  dem Barmbeker SK 2 (6:2 / 21). Vielen Dank besonders an Julian Wartenberg (HSK 24), der kurzfristig einsprang und mit seinem Sieg am 8. Brett zum Unentschieden beitrug. Top-Scorer des Teams ist Stefan Wallasch mit 4 aus 4!

Neueste Beiträge