Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

HMM, 3. Runde (6)

In der Basisklasse A lieferten sich Viktor Roschkes HSK 31 und der SC Königsspringer 8 ein schnelles 2:2-Unetschieden. – Die beiden Bruderkämpfe in der Kreisliga waren hart umkämpft. In der B-Staffel gewann Sebastian Kurchs HSK 19 mit 4½:3½ gegen Oliver Frackowiaks HSK 20 und weist nun drei Siege auf. In der D-Staffel erkämpfte Dieter Wichmanns HSK 25 mit dem 4:4 gegen Gunnar Klingenhofs HSK 23 den ersten Punkt.

Neueste Beiträge