Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Die Corona Einschränkungen im Sport sind beendet!
Für Spieler, Gäste und Zuschauer gibt es keine Auflagen mehr!

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Wir freuen uns über alle Interessierten , die uns kennenlernen möchten. Wir bitten um Anmeldung über schachklub@hsk1830.de.

Julian Kramer vor der 2. IM-Norm

Julian hat in der 8. Runde im A-Open des 4. Chess-Festivals Innsbruck gewonnnen und ist mit 6 aus 8  Dritter des Turniers. Mit einem Remis in der letzten Runde am Sonntag, 30. August, um 10 Uhr gegen den Schweizer IM Fabian Baenziger kann er seine zweite IM-Norm erspielen. Die dritte hat er nach einer hervorragenden Saison in der 2. Bundesliga Nord mit 6 aus 7 fast schon in der Tasche; nur muss die Liga im März 2021 noch zu Ende gespielt werden. Die Stimmung in Innsbruck ist ausgezeichnet, hat doch der punktgleiche Zweite des Turniers, Julians Freund Spartak Grigojan von Werder Bremen, seine Norm trotz einer Niederlage in der 8. Runde gegen den mit 6½ Punkten führenden ukrainischen GM Andrei Maksimenko schon sicher. Hier der Link zur Turnierseite.

 

Neueste Beiträge