Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Aufgrund der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus in Hamburg müssen leider sämtliche Veranstaltungen im HSK Schachzentrum entfallen. Der Klub ist geschlossen. Stand heute gilt diese Verordnung bis einschließlich 31. Mai 2020. Bitte entschuldigt falls versehentlich fälschlicherweise noch ein Termin online sein sollte, danke und bleibt gesund! Bitte informiert Euch unter “Aktuelles” über unsere Online-Aktivitäten!

Jugend-Landesliga: 2. Runde

Ben Wito Kowalskis HSK II (4:0 / 30) gewann auch den zweiten Bruderkampf, diesmal mit 14:10 (4:2) gegen Marvin Müllers HSK IV (2:2 / 23), das sich erneut – wie beim Sieg gegen Königsspringer in der 1. Runde – gut schlug.  Tom Wolframs HSK III (0:4 / 19) musste etwas enttäuschend mit 11:13 (2½:3½) seine zweite Niederlage hinnehmen, obwohl auch die Gegner vom SKJE II ersatzgeschwächt antraten.

Weiter geht’s am 12. Januar mit dem letzten Bruderkampf zwischen HSK III und HSK IV und dem Spitzenkampf zwischen HSK II und dem SK Weisse Dame (4:0 / 31) , der seinen zweiten Sieg kampflos gegen Königsspringer verbuchte.

Neueste Beiträge