Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Offener Spielbetrieb, auch für Gäste: Jeweils Dienstag & Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr bieten wir einen offenen Spielabend an! Wir freuen uns über alle Interessierten, die uns kennenlernen möchten. Wir bitten um Anmeldung über schachklub@hsk1830.de.

HSK News

Kategorien

Bezirksliga B, HSK 12 – St. Pauli 6: Peter schießt das Ehrentor

Endlich geht es wieder los. Der erste Wettkampf in der Bezirksliga B steht für uns auf dem Programm. Wir erwarten St. Pauli 6. Leider fallen unsere ersten beiden Bretter aus, David Goldmann ist krank und John Christensen kann nicht aus Randers anreisen, zu viel Schnee in Dänemark. Bei Beginn des Wettkampfs zeigt sich dann, dass auch bei St. Pauli einige Stammspieler ausfallen. Also erwarten wir einen spannenden Verlauf. Tatsächlich haben wir heute wohl nicht unseren

Weiterlesen »

Bundesliga, Oberliga und Landesliga

Über den Start der Bundesliga haben wir schon berichtet, am Wochenende geht es am Alten Teichweg rund! Die 2. Bundesliga hat spielfrei, dafür empfängt HSK 3 in der Oberliga den SC Königsspringer und unsere Landesligateams haben Auswärtswettkämpfe beim SKJE und bei Union Eimsbüttel. Alle Ergebnisse wie immer beim Deutschen Schachbund.

Weiterlesen »

Start der HMM 2024

Mit zwei Wettkämpfen am Dienstag, 09. Januar, und einem Wettkampf am Donnerstag, 11. Januar 2024 starteten die diesjährigen HMM. Und heute, am 12. Januar 2024, geht es mit drei Wettkämpfen im HSK-Schachzentrum weiter: HSK 9 und HSK 12 sind in der Bezirksliga aktiv und empfangen den Bille SC 2 und den FC St. Pauli 6, HSK 29 spielt in der Basisklasse gegen den SK Weisse Dame 4. Parallel fahren wir mit vielen ehrenamtlich engagierten Helfern

Weiterlesen »

Bundesliga in Hamburg! Start der HJET!

Schachfans aufgepasst! Groß und Klein treffen sich wieder in der Eliteschule des Sport, am Alten Teichweg: Am Samstag, 13. Januar 2024 ab 14 Uhr und am Sonntag, 14. Januar ab b10 Uhr gibt es Großmeisterschach zu bewundern – der Eintritt ist frei! Schachbundesliga im ATw: Sa 13.01.24 14:00 Hamburger SK − SV Werder Bremen Sa 13.01.24 14:00 SK Doppelbauer Turm Kiel − SK Kirchweyhe   So 14.01.24 10:00 SV Werder Bremen − SK Doppelbauer Turm

Weiterlesen »

IM Malte Colpe gewinnt Neujahrs-Open in Berlin

Rotation Berlin richtete vom 03. bis 05. Januar 2024 ein schickes Neujahrs-Open aus: Mit starken 5,5/6 hat IM Malte Colpe beim 4. Berlin Mitte Neujahrs-Open gewonnen! Das einzige Remis konnte ihm unser alter Freund IM Steve Berger abknöpfen (seine Schachkarriere begann in der Schulschach-AG des Gymnasium Bornbrook und an den Jugendbrettern des HSK). Steve landete dann auch auf Platz 2 mit 5/6. Neben Malte war auch Yunong Elias Lu mit am Start, gewann bei 4/6

Weiterlesen »

Deutsche Schach-Amateurmeisterschaft 7³: Qualifikationsturnier Potsdam, 5. bis 7. Januar 2024

Mit 13 HSKlern ging es – teilweise schon am Donnerstag Abend – mit einem über 7 Runden gehenden Blitzturnier los, ehe dann die 5 obligatorischen Duelle von Freitag bis Sonntag in den Gruppen A bis G anstanden. Gruppe A: Bahne Fuhrmann, der fast sein erstes Duell verpasst hätte, aber dann noch 3 aus 5 holte, starker Schlussspurt! Gruppe B: stark besetzt mit Bennit Tietz (Topscorer mit 4 aus 5!), David Goldmann (2,5 aus 4, aber

Weiterlesen »

Hamburger Jugendeinzelturniere: Meldeschluss

Schnell anmelden! Am Sonnabend, 13. Januar, beginnen die Hamburger Jugendeinzelturniere, doch der Meldeschluss für die Altersklassen ist bereits Montag, der 8. Januar. Der aktuelle Stand der Anmeldungen in den Altersklassen ist auf der Website https://www.hsjb.de/hjet-2024/ einzusehen. Hier fehlen noch viele Spielerinnen und Spieler aus dem HSK und seinen Schulschachgruppen, die dieses wichtige Jugendturnier wenn irgend möglich mitspielen sollten! Vielleicht haben sie geglaubt, dass sie sich auch noch wie bisher am ersten Spieltag anmelden könnten. Das

Weiterlesen »

Hamburger Jugendeinzelturniere: Start

Leistungsklassen Am Sonnabend, 13. Januar, beginnen die Hamburger Jugendeinzelturniere – in der Stadtteilschule Alter Teichweg 200 in Dulsberg. Der HSJB hat die Teilnehmer der Leistungsklassen und ihre Termine bereits auf seiner Website https://www.hsjb.de/hjet-2024/ veröffentlicht. Der HSK stellt 12 Teilnehmer in den drei Gruppen der Leistungsklasse 1 und 15 Teilnehmer in den fünf Gruppen der Leistungsklasse 2.

Weiterlesen »

Weihnachtsopen 2023: Abschlussbericht von Norbert Schumacher

Das diesjährige Weihnachtsopen beim HSK fand mit IM Julijan Plenca (SV 1920 Hofheim) einen absolut verdienten Sieger, denn er gab sich in den 7 Runden keine einzige Blöße und erzielte fantastische 7 Punkte aus 7 Partien. Die Vorentscheidung über den Turniersieg fiel in der vorletzten 6.Runde, als es zum Duell der beiden bis dahin verlustpunktfreien Spieler IM Can Ertan und IM Julijan Plenca kam.  In der sehr interessanten, sizilianischen Kampfpartie setzte sich Julijan mit Schwarz

Weiterlesen »

DVM 2023 in Magdeburg beendet – U20 wird Vizemeister – GOAT Faris Avdic

Mit einem Tag Abstand blicken wir auf die diesjährigen DVM: Die Bilanz aus HSK-Sicht kann nicht an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen und wird natürlich intern besprochen und aufgearbeitet. Wenn die erfolgsverwöhnten Teams einmal nicht ganz oben stehen, ist das aus unserer Sicht kein Drama und ein Anlass, sich selbst und die Jugend- und Trainingsarbeit im Klub zu hinterfragen. Das Wichtigste ist, dass das Verständnis der Kinder und Jugendlichen untereinander stimmt, die engagierten Trainer,

Weiterlesen »

3. Tag in Magdeburg – U10 mit gutem 7. Platz

Die Kleinsten aus der U10 fingen erst am Mittwoch Mittag an, spielten dann zwei Runden, am Donnerstag drei und heute wieder zwei. Es geht halt doch noch etwas schneller in dieser Altersklasse und so konnte am Freitag Nachmittag schon die Siegerehrung stattfinden. Erst wurde Malte Meyer krank, dann auch noch Spitzenbrett und WM-Teilnehmer Raphael Menke! Raphael konnte also nur zuhause mit seinem Bruder Xaver bei der Live-Übertragung mitfiebern – dann sprang ganz kurzfristig zum Glück

Weiterlesen »

2. Tag bei der DVM 2023 in Magdeburg

Der zweite Tag der DVM lief durchwachsen für unsere HSK-Teams. U10: Die U10 hat nach den krankheitsbedingten Absagen mit ihrem sehr zugewandtem Coach Johannes Blome ein ausgeglichenes Punktekonto – 5:5 Mannschaftspunkte. Klasse, wie die Jungs sich hier schlagen! U12: Das Team mit Coach Elias Mandelkow hat es schwer: einem Teamsieg und einem 2:2 stehen zwei Niederlagen gegenüber. Aber es sind noch drei Runden und vielleicht geht es jetzt richtig los 🙂 U14: Schwierige Zeiten auch

Weiterlesen »

DVM U10 bis U20 in Magdeburg – Tag 1

Der erste Tag in Magdeburg brachte viel Aufregung, Zugverspätungen, Zugausfälle und Krankheiten von Spielern (die sich schon gestern angedeutet hatten, aber man hofft ja bis zur Abfahrt des Zuges am Hauptbahnhof!). Trotzdem schafften alle Altersklassen zwei Runden und wir können folgende Zwischenstände vermelden: Die U10 reiste erst am Vormittag an und musste neben einem krankheitsbedingten Ausfall auch noch alle möglichen Probleme mit der Deutschen Bahn bewältigen! Trotzdem gelang ein 4:0 Sieg gegen den SC Ramstein-Miesenbach!

Weiterlesen »

7. HSK-Weihnachtsopen mit 70 Teilnehmern gestartet!

Knapp 70 Teilnehmer haben den Weg ins HSK-Schachzentrum für sieben Partien zwischen den Tagen gefunden! Vier Internationale Meister und zwei FIDE-Meister treten an und einige starke Nachwuchsspieler versuchen, ihnen das Leben so schwer wie möglich zu machen. Außerdem wird um Rating – ELO und DZW – gekämpft, neue Eröffnungen werden ausprobiert und die Partien ausführlich im Foyer oder im Jugendraum analysiert.     Paarungen und Ergebnisse gibt es bei Chess-Results.  

Weiterlesen »
Trainer Frank Neldner

Kein Vereinsabend am 2. Januar 2024 (Dienstag!)

Liebe Schachfreunde, liebe Schachfreundinnen, am Dienstag, den 2.1.2024, findet kein Einsteigerkurs mit Frank Neldner und aufgrund des langen Ferienkurstages für unsere FSJler auch kein Spielabend statt. Der Kurs mit Frank Neldner, zu dem auch Hobbyspieler zum Schnuppern eingeleaden sind, erfreut sich glücklicherweise wachsender Beliebtheit und wird am 9.1.24 fortgesetzt. Das Team der Schachschule Hamburg wünscht euch einen guten Start ins Jahr 2024!  

Weiterlesen »

Deutsche Vereins-Mannschaftsmeisterschaften 2023 – es geht los!

Zum ersten Mal in der Geschichte der Deutschen Schachjugend finden die Deutschen Vereins-Mannschaftsmeisterschaften aller Altersklassen zentral an einem Ort, in Magdeburg, statt! Ausrichter ist der Landesverband Sachsen-Anhalt, Veranstalter die Deutsche Schachjugend. Bis auf die U10 reisen alle Teams am 2. Weihnachtsfeiertag an, um am 27. Dezember morgens die erste Runde spielen zu können. Die U10 folgt am 27. Dezember morgens und mittags starten dann auch die Jüngsten in das Turnier. Es versteht sich von selbst,

Weiterlesen »

🎄Weihnachtsfeier und Siegerehrung Klubturnier 2023 🎄

Die Weihnachtsfeier fand am 22. Dezember im HSK-Schachzentrum statt. Zum zweiten Mal sorge  Sascha Lulukov für das leibliche Wohl und kredenzte ein leckeres Chili. Vielen Dank an Mimi und Helge Colpe, die ihn tatkräftig unterstützten, als es aufgrund der hohen Teilnehmerzahl zwischendurch etwas eng wurde. Das HSK-Schachzentrum war mit ungefähr 90 Teilnehmern gut gefüllt und dank der schönen Dekorationen von Betty MissBoll aus Frankreich auch wieder wunderschön dekoriert. Lieben Dank an dieser Stelle auch an

Weiterlesen »
2023 Weihnachten 1

Wünsche zum Jahreswechsel

Wir hatten ein erstes Jahr ohne Corona und viele Schachspieler kamen zurück in das Turniergeschehen. Mancher aus dem Online-Bereich wollte nun auch mal “face-to-face” spielen. Inzwischen haben wir sogar zwei freie Spieltage, die auch betreut werden. Erfreulich die Initiative zu vielen neuen Turnierformen, genauso erfreulich, das auch altbewährtes fortgeführt werden konnte. Die Schachschule stößt inzwischen an ihre räumlichen Grenzen, die Zahl der betreuten Schulgruppen konnte kräftig erhöht werden. Es gilt also allen unseren Ehrenamtlichen und

Weiterlesen »

Die Elfte legt vor – Saisonvorschau 2024

Für die Hamburger Mannschaftsmeisterschaft (HMM) 2024 konnte sich die Elfte namhaft verstärken. An Brett 1 kehrt Dr. Helge Hedden nach längerer Schachpause ins Team zurück. Unter dem Motto „Helge is back“ ist die Elfte damit am Spitzenbrett bestens aufgestellt. Neu in der Elften ist Dr. Dieter Floren an Brett 8. Er war in den vergangenen Jahren bereits als Ersatzspieler für die Elfte aktiv und ich freue mich, ihn jetzt in der Stammmannschaft zu haben. Weiterlesen

Weiterlesen »

38.Kids-Cup

Der 38.HSK Kids-Cup wurde kurz vor Weihnachten gespielt. Die mit 36 Teilnehmern gespielte A-Gruppe gewann Jakob Marx mit 6,5 Punkten aus 7 Partien vor Jonathan Busch mit 6 Punkten und Emeric Elli mit 5,5 Punkten. Zur Tabelle geht es hier. Die B-Gruppe wurde mit 28 Teilnehmern gespielt. Hier gewann Leonidas Exner mit 7 aus 7 vor Mahir Koykac mit 6 Punkten und Frederic Elli mit 5 Punkten. Zur Tabelle geht es hier. Die Schulwertung gewann

Weiterlesen »

Schach bei der Obdachlosenhilfe am 20. Dezember 2023

Angeregt von Nils, gilt es ein Schachturnier für Obdachlose in der Tagesaufenthaltsstätte in der Spaldingstraße zu organisieren. Tim, Hartmut und ich machen uns auf. Wie vor Jahrzehnten hat Hartmut seine Karteikarten dabei und übernimmt die schachliche Organisation von vier Runden Schweizer System. Danach sollen die besten 16 ein K.-o.-System wie den Dähne-Pokal spielen. Gerechnet wird mit 32 Teilnehmern. Nils schickt schon mal eine Teilnehmerliste. Ich treffe mich mit Manfred im Klub, um das Spielmaterial und

Weiterlesen »

Klubturnier C3 Gruppe – Bericht des Gruppensiegers Sebastian Weihrauch

In der C3-Gruppe des diesjährigen Klubturniers wurde Sebastian Weihrauch mit 7,5 aus 9 souverän Erster. Mit nur einer Niederlage gegen Simon Heins (2.Platz 6,5/9) und einem Remis gegen den Tabellendritten Anton Kellner (6/9) holte Sebastian 7 weitere ganze Punkte aus dem Turnier. Eine starke Leistung, die wir schon in der HMM 2023 gesehen haben und die wir in der Bezirksliga 2024 mit HSK 16 gut gebrauchen können. Wir freuen uns über seine Analyse der Partie

Weiterlesen »

Jugend-Landesliga nach 3 Runden

Unsere drei Mannschaften HSK 2, HSK 3 und HSK 4 hatten ihre Wettkämpfe der 3. Runde wegen Aufstellungsproblemen verschieben müssen. Am Sonntag, 17. Dezember, gewann nun Viktor Roschkes HSK 2 (4:2 / 38) den Bruderkampf gegen Elias Mandelkows HSK 3 (2:4 / 31) nach spannendem Verlauf knapp mit 13:11 (3½:2½). Eine Überraschung gelang Anton Kellners und Theodor Köhlers HSK 4  (4:2 / 37) im schweren Auswärtsspiel mit einem 14:10-Sieg (4:2) bei einem der Favoriten der

Weiterlesen »

HSK Klubmeister 2023: Jakob Weihrauch

Nach 2021 wurde Jakob Weihrauch in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal Klubmeister. Herzlichen Glückwunsch!   Jakob Weihrauch ist in der 12. Klasse des Gymnasiums Buckhorn und wird 2024 sein Abitur machen. Er ist Jahrgang 2005 und begann seine Schachkarriere in der legendären Schulschachgruppe der Grundschule Bergstedt, die Andreas und Sigrid Schild über viele Jahre leiteten und zu vielen Erfolgen führten. Im Jahr 2014 wurde Jakob Hamburger U10 Meister und gewann dann mit seiner Grundschule

Weiterlesen »

Deutsche Schach-Amateurmeisterschaft 7³ 2023/2024

In Düsseldorf brachte die Schlussrunde in der A-Gruppe leider eine Niederlage von Oliver Alegria gegen Olaf Steffens aus Bremen. In der B-Gruppe remisierte David Meier am zweiten Brett und wurde damit 2. mit 4 aus 5 hinter Maximilian Menzel von der SG Porz. In der E-Gruppe hatten wir noch einige heiße Eisen im Feuer: leider verlor Ferdinand Seum in der letzten Runde am zweiten Brett und fiel auf den 14. Platz zurück. Luca Lüschen remisierte

Weiterlesen »

German Masters 2023

Premiere: Dinara und Dennis Wagner haben das German Masters der Frauen und das German Masters gewonnen – herzlichen Glückwunsch! Die Teilnehmer aus unseren HSK-Bundesligateams hatten es zum Teil ziemlich schwer: bei den Frauen zeigte sich, dass es bei einer Doppelbelastung durch einen anspruchsvollen Job und Familie nicht so einfach ist, Höchstleistungen zu bringen: Melanie Lubbe erreichte am Ende drei Punkte und den 8. Platz, Sarah Papp wird mit den 2 Punkten und dem 10. Platz

Weiterlesen »

Deutsche Schach-Amateurmeisterschaft 7³ 2023/2024: Auftaktturnier in Düsseldorf

Vom 16. bis 18. Dezember 2023 findet der Auftakt zur neuen DSAM-Saison in Düsseldorf statt. Ein Quintett vom HSK ist am Rhein am Start und liegt nach 4 von 5 Runden folgendermaßen im Rennen: Quelle: SchachbundAlle Tabellen, Ergebnisse etc. wieder auf der ausgezeichneten Turnierseite des Deutschen Schachbundes. Wir drücken dem HSK-Quintett die Daumen – bisher 5. Platz in der Vereinswertung! David Meier spielt morgen mit 3,5 aus 4 am zweiten Brett um den Sieg in

Weiterlesen »

14. Mädchenschachtag des HSJB im Klub

Am Samstag 16. Dezember 2023 fand im HSK-Schachzentrum wieder der beliebte Mädchenschachtag des Hamburger Schachjugendbunds statt. Es wurde ein siebenrundiges U16-Turnier im Schweizer System mit 20 Minuten Bedenkzeit ausgetragen, an dem 41 Mädchen aus Hamburg und sogar auch wieder aus Bremen teilnahmen. Siegerin wurde souverän Alissa Wartenberg (6,5/7 vom HSK), den zweiten Platz belegte Nikki Modali (5,5/7 vom HSK), Dritte wurde Jenny Yan (5,5/7 vom HSK). Den Pokal für die beste U14-Spielerin konnte Antonia Blome auf Platz fünf erspielen (5/7 vom HSK), den für die

Weiterlesen »

🎄 Viel Spaß beim der HSK Jugendweihnachtsfeier 2023 🎄

Am Freitag, 15. Dezember 2023 fand wieder vor der Winterferienpause die HSK-Jugendweihnachtsfeier statt. 34 Kinder und Jugendliche hatten wieder viel Spaß beim alljährlichen „Weihnachtsblitzen“ mit nur 5 Minuten Bedenkzeit pro Spieler:in und Partie. Gut gelaunt ließen so alle Klub-Kids und -Teenies das Jahr ausklingen. Lecker waren die Süßigkeiten auf den bunten Tellern und die gespendeten Kekse und Kuchen, vielen herzlichen Dank dafür! Auch der Nikolaus kam, Dank einer großzügigen Spende, wieder mit seinem gefüllten Sack im Klub

Weiterlesen »

Zu Gast beim SC Diogenes – HSK-Spieler mischen bei der Meisterschaft des Nachbarvereins mit

Bereits am 11. Dezember endete die diesjährige Vereinsmeisterschaft des SC Diogenes, bei der in guter Tradition auch Gäste aus anderen Vereinen zugelassen waren. Erfreulich viele Gäste fanden zu Turnierbeginn am 30. Oktober den Weg zum Diogenes-Spiellokal, zur Altentagesstätte des LAB Hamm am Fahrenkamp, so dass das Teilnehmerfeld 22 Personen umfasste und kaum einer der verfügbaren Plätze frei blieb. Ebenso erfreulich war die gute Mischung von Spielstärken von DWZ 971 bis 2101, die interessante Begegnungen und

Weiterlesen »

Portrait WGM Sarah Papp

Portrait: WGM Sarah Papp Seit der Saison 2011/2012 spielt Sarah Papp, geb. Hoolt, für den HSK in der Frauen-Bundesliga, später dann auch in der 2. Bundesliga. Bewundernswert Sarahs Energie, neben einem anspruchsvollen Vollzeitjob viele Jahre Höchstleistungen am Brett zu bringen und inzwischen sogar als Mutter von Robin mit Ehemann und Großmeister Gábor Papp zwischen Budapest und Köln zu pendeln und immer noch in der Frauen-Bundesliga aktiv zu sein! Gábor hat in der Dezember-Ausgabe die Schach-Fragen

Weiterlesen »

5. Blankeneser Jugend Pokal am 09. Dezember 2023

Am Samstag vor dem 2. Advent richtete die Spielvereinigung Blankenese den 5. Blankeneser Jugend-Pokal aus, geleitet von Felix Lau und Gerhard Bissinger. In vier Altersgruppen – U8, U10, U12 und U14 wurde um die Pokale, Medaillen und Preise gespielt. Ein Bericht von Alfred Manke findet sich auf der Homepage von Blankenese.         Die Tabellen:    

Weiterlesen »

German Masters und German Masters der Frauen 2023

In Rosenheim werden vom 11. bis 19. November 2023 die beiden stärksten nationalen deutschen Turniere mit je zehn Teilnehmern ausgetragen, auch wenn Vincent Keymer in der offenen Klasse und Elisabeth Pähtz bei den Damen fehlen. Vom HSK sind Rasmus und Frederik Svane in der offenen Klasse dabei, und bei den Damen spielen Sarah Papp und Melanie Lubbe mit. In der gestrigem 1. Runde spielte Sarah gegen Josefine Heinemann, und Melanie musste sich der groß aufspielenden

Weiterlesen »

Frauenbundesliga bis Frauenregionalliga am Wochenende

Am zweiten Adventswochenende richtete Georgios Souleidis mit Unterstützung von Springer Bio-Backwerk, Kevin Weidmann und David Chychinsky das Heimspielwochenende der Frauenbundesliga aus. Für die Internet-Fangemeinende kommentierten Georgios Souleids, alias TheBigGreek und Constanze Wulf, alias Chessgamerin, die Partien auf Twitch! Im HSK-Schachzentrum gab es zwei Siege, der vierte Tabellenplatz wurde verteidigt und wir haben weiterhin eine weiße Weste! Doch Achtung: die starken Gegner kommen noch! Alle Ergebnisse wie immer beim Deutschen Schachbund. In der 2. Frauenbundesliga West

Weiterlesen »

Klubturnier C1-Gruppe – Bericht von Bendix Perschk

Bericht Hamburger Schachklub – Klubschachturnier 2023 – Gruppe C1 Von Bendix Perschk, am 04. Dezember 2023 Das diesjährige Klubschachturnier 2023 zog sich von Anfang September bis Ende November. Und ich muss wirklich sagen: Es knisterte allzeit vor Spannung in der Luft! Insbesondere für mich, denn ich spielte ab der ersten Partie um den Gruppensieg. Am Ende wurde ich Erster vor Dr. Tonio Barlage und Christian Wolf, gegen die ich jedoch jeweils verloren hatte! Da diese

Weiterlesen »

HSK-Damen mit vorweihnachtlicher Bescherung?

Am 09. und 10. Dezember richten wir unser Heimwochenende der Saison 23/24 in Hamburg aus. Nach zwei Runden genießen wir mit voller Punktzahl und drei weiteren Teams einen Platz an der Sonne. Diesen möchten wir gegen Leipzig und Löberitz verteidigen, bevor es in die Winterpause geht.

Weiterlesen »

Liga-Sonntag: Schwieriger 1. Advent für die HSK-Teams

1. Bundesliga In Deizisau gab es in der vierten Runde der Schachbundesliga für den HSK leider nichts zu holen: Ein halbes Pünktchen mehr als gegen Viernheim immerhin, aber zwei Niederlagen besiegeln den Teamverlust und damit das Überwintern auf einem Abstiegsplatz für den HSK: Die Tabelle zeigt aber auch, dass wir vier Teams aus der ersten Hälfte gehabt haben und davon drei der Top-Teams der Liga. Wir werden – und müssen – eben dann in 2024

Weiterlesen »

Liga-Samstag: Bundesliga verliert gegen Viernheim, 2. Bundesliga siegt gegen Magdeburg

Bundesliga: HSK 1 verliert gegen Viernheim Am 2. Dezember 2023 traten unsere Jungs in Viernheim gegen die Gastgeber und ambitionierten Titelaspiranten Viernheim an. An den ersten Brettern konnten wir noch mithalten, aber dann wurde es eng: Ein Team, das einfach an jedem Brett z. T. über 100 Elo-Punkte stärker ist, wird sich aller Wahrscheinlichkeit nach auch am Ende Durchsetzen – Ausnahmen bestätigen die Regel, aber an diesem Samstag war es einfach so! Wir drücken die

Weiterlesen »

HSK – Klubmeister 2023 – Jakob Weihrauch

Gestern ist das HSK Klubturnier mit 108 Teilnehmern zu Ende gegangen. Sieger der A-Gruppe und damit nach 2021 zum zweiten Mal ist FM Jakob Weihrauch geworden! Mit 8 aus 9 Punkten hat er das Feld klar dominiert. 2. ist Faris Avdic mit 5,5 Punkten gefolgt von drei Spielern mit jeweils 5 Punkten (Michael Kotyk, Da Huo und Ake Fuhrmann). Insgesamt wurden in 11 Gruppen jeweils 9 Runden gespielt. Die weiteren Gruppensieger sind: B1: Kai Müller

Weiterlesen »

Zeitschrift Schach mit Rückblick auf das Auftaktwochenende in Kiel – Schach-Fragen an Gábor Papp!

Wieder einmal eine tolle Ausgabe der Zeitschrift Schach im Dezember 2023: Besonders interessant für alle HSK’ler, denn ein ausführlicher Bericht widmet sich dem Auftaktwochenende der diesjährigen Bundesliga-Saison und dem sensationellen 4:4 unseres Teams gegen Baden-Baden!   Die Macher der Zeitung haben uns freundlicherweise den Artikel für unsere Mitglieder zur Verfügung gestellt: Zum Download geht es hier. Zum Exzelsior Verlag und zum Abonnement der Zeitschrift Schach.     Für das 4:4 war ebenso wichtig, dass Gábor Papp

Weiterlesen »

Bundesliga bis Landesliga am ersten Dezember-Wochenende

Die erste Mannschaft hat eine lange Reise nach Deizisau vor sich: am Samstag, 02. Dezember, spielt das Team erst gegen den SC Viernheim und am Sonntag 03. Dezember, gegen die Schachfreunde Deizisau. HSK 2 hat in der 2. Bundesliga Nord ein Auswärtswochenende in Magdeburg: am Samstag gegen die Gastgeber, am Sonntag gegen den Namensvetter HSK Lister Turm II aus Hannover. In der Oberliga gibt es ebenfalls eine Auswärtsfahrt: HSK III spielt beim Preetzer TSV bei

Weiterlesen »

Jugendmannschaftskämpfe

Führung in der Jugend-Bundesliga Am Wochenende konnte nur HSK I (6:0 / 13½) in der Jugend-Bundesliga die 3. Runde spielen, und auch Teamchef Bahne Fuhrmann hatte wegen mehrerer Konkurrenztermine einige  Probleme, sechs Spieler für seine Mannschaft im Auswärtsspiel beim Lübecker SV zu finden. Isaac Garner musste sein Schnellturnier beim FC St. Pauli nach 5 aus 6 abbrechen und das Spitzenbrett übernehmen: Sein Remis sollte sich als wichtig erweisen. Bahne verlor als geplagter MF an Brett

Weiterlesen »

1. Schnellschach-Open FC St. Pauli: Henning Holinka mit starken 2. Platz!

Der FC St. Pauli richtete am Wochenende 25. und 26. November zum ersten Mal ein zweitägiges Schnellturnier aus, das mit 15+10 und 11 Runden im VIP-Bereich des St. Pauli Stadions ausgetragen wurde. Der Preisfonds war ordentlich uns lockte einige Titelträger und starke Spieler an. Frank Bracker berichtet von einer perfekten Organisation, vielen Dank an den FC St. Pauli! Mit 110 Teilnehmern wurde die gewünschte Teilnehmerzahl von 200 nicht erreicht, aber das wird sicher in den

Weiterlesen »

Hamburger Jugendeinzelturniere (HJET) & Endrunde 2024

Auch 2024 finden wieder die Hamburger Jugendeinzelturniere (HJET) statt. Ausgeschrieben sind die Alterklassen U8 bis U20, sowie die Leistungsklassen 1 & 2. Wie jedes Jahr liegen die Termine im Januar und Februar. Spielort ist die Stadtteilschule Alter Teichweg. Alle weiteren Informationen findet ihr hier. Außerdem Save the date für die anschließende Endrunde vom 16.03.2024 bis zum 23.03.2024 (siehe hier).

Weiterlesen »

Erfolgreicher Start für den HSK in der Hamburger Frauenlandeliga-Saison 2023-24

Am Sonntag 26.11.23 startete das Team HSK 4 in der Frauenlandesliga gleich zu Beginn mit einem klaren Sieg gegen die Mannschaft aus Blankenese. Kristina-Maria Abram konnte an Brett vier schnell gegen Siqi He gewinnen. Auch Nua Fettan spielte konzentriert durgehend am dritten Brett in besser Stellung gegen Thea Totev, gewann souverän. Martina Gerdts konnte die Partie gegen Marta Polster ebenfalls mit ihrem großen Erfahrungsvorteil überlegen an Brett zwei gewinnen. Ein Patzer von Milana Krasikova im

Weiterlesen »

13. Alstertaler Jugendschnellschachturnier: Kaiwen Wang gewinnt ungeschlagen mit 8 aus 9!

Am 25.11.2023 fand wieder das U16 Schnellturnier der Schachfreunde Sasel statt. Die Ausrichtung war perfekt, vielen Dank an die Schachfreunde Sasel, die Tobianskis und super Küche der Schüler der Oberstufe des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums! Bärenstark der Turniersieg von Kaiwen Wang als U12-Spieler, der ungeschlagen mit 8 aus 9 Turniersieger wurde – herzlichen Glückwunsch! Er hat die bessere Wertung als Jonathan Andersen (U10!), der ebenfalls mit auf 8 Punkten ein tolles Turnier spielte. Bennit Tietz schaffte es mit

Weiterlesen »

Jugend-WM U16w in Montesilvano: Charlottes Runden 9 bis 11

In  Runde 9 ging es für Charlotte mit Schwarz gegen die Inderin S. Kanishka, Elo 1665. Gespielt wurde Englisch und in einem ruhigen, ausgeglichenen Mittelspiel machte ihre Gegnerin  einen fragwürdigen Zug, der Charlotte bei genauem Spiel in Vorteil hätte bringen können, aber  Berechnung längerer Varianten erforderte. Bei knapper Bedenkzeit entschied Charlotte sich dann lieber für eine überschaubare Abwicklung und den halben Punkt, da ihre Gegnerin ihrerseits  keinerlei Gewinnversuche machte und mit dem halben Punkt zufrieden

Weiterlesen »

Bulletproof Repertoire: Spiele 1.e4 wie The Big Greek

Ein supersolides Repertoire für Weiß nach 1.e4 gegen alle Eröffnungen! Ich freue mich sehr, euch mitzuteilen, dass ich einen großen Eröffnungskurs auf Modern Chess veröffentlicht habe. Es ist ein komplettes Weißrepertoire nach 1.e4 gegen alle gängigen Eröffnungen von Schwarz. Der Kurs umfasst 15 Stunden Videomaterial, zwei große Datenbanken und Musterpartien. Der Kurs ist für fast alle Spielstärken geeignet. Eine ausführliche Übersicht mit zwei Erklärvideos findet ihr unter diesem Link. Zur Veröffentlichung gibt es passend zur

Weiterlesen »

Bundesliga, Oberliga und Landesliga

Über den Start der Bundesliga haben wir schon berichtet, am Wochenende geht es am Alten Teichweg rund! Die 2. Bundesliga hat spielfrei, dafür empfängt HSK 3 in der Oberliga den

Weiterlesen »

Start der HMM 2024

Mit zwei Wettkämpfen am Dienstag, 09. Januar, und einem Wettkampf am Donnerstag, 11. Januar 2024 starteten die diesjährigen HMM. Und heute, am 12. Januar 2024, geht es mit drei Wettkämpfen

Weiterlesen »

Hamburger Jugendeinzelturniere: Meldeschluss

Schnell anmelden! Am Sonnabend, 13. Januar, beginnen die Hamburger Jugendeinzelturniere, doch der Meldeschluss für die Altersklassen ist bereits Montag, der 8. Januar. Der aktuelle Stand der Anmeldungen in den Altersklassen

Weiterlesen »

Hamburger Jugendeinzelturniere: Start

Leistungsklassen Am Sonnabend, 13. Januar, beginnen die Hamburger Jugendeinzelturniere – in der Stadtteilschule Alter Teichweg 200 in Dulsberg. Der HSJB hat die Teilnehmer der Leistungsklassen und ihre Termine bereits auf

Weiterlesen »

2. Tag bei der DVM 2023 in Magdeburg

Der zweite Tag der DVM lief durchwachsen für unsere HSK-Teams. U10: Die U10 hat nach den krankheitsbedingten Absagen mit ihrem sehr zugewandtem Coach Johannes Blome ein ausgeglichenes Punktekonto – 5:5

Weiterlesen »

DVM U10 bis U20 in Magdeburg – Tag 1

Der erste Tag in Magdeburg brachte viel Aufregung, Zugverspätungen, Zugausfälle und Krankheiten von Spielern (die sich schon gestern angedeutet hatten, aber man hofft ja bis zur Abfahrt des Zuges am

Weiterlesen »
2023 Weihnachten 1

Wünsche zum Jahreswechsel

Wir hatten ein erstes Jahr ohne Corona und viele Schachspieler kamen zurück in das Turniergeschehen. Mancher aus dem Online-Bereich wollte nun auch mal “face-to-face” spielen. Inzwischen haben wir sogar zwei

Weiterlesen »

Die Elfte legt vor – Saisonvorschau 2024

Für die Hamburger Mannschaftsmeisterschaft (HMM) 2024 konnte sich die Elfte namhaft verstärken. An Brett 1 kehrt Dr. Helge Hedden nach längerer Schachpause ins Team zurück. Unter dem Motto „Helge is

Weiterlesen »

38.Kids-Cup

Der 38.HSK Kids-Cup wurde kurz vor Weihnachten gespielt. Die mit 36 Teilnehmern gespielte A-Gruppe gewann Jakob Marx mit 6,5 Punkten aus 7 Partien vor Jonathan Busch mit 6 Punkten und

Weiterlesen »

Jugend-Landesliga nach 3 Runden

Unsere drei Mannschaften HSK 2, HSK 3 und HSK 4 hatten ihre Wettkämpfe der 3. Runde wegen Aufstellungsproblemen verschieben müssen. Am Sonntag, 17. Dezember, gewann nun Viktor Roschkes HSK 2

Weiterlesen »

HSK Klubmeister 2023: Jakob Weihrauch

Nach 2021 wurde Jakob Weihrauch in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal Klubmeister. Herzlichen Glückwunsch!   Jakob Weihrauch ist in der 12. Klasse des Gymnasiums Buckhorn und wird 2024 sein

Weiterlesen »

German Masters 2023

Premiere: Dinara und Dennis Wagner haben das German Masters der Frauen und das German Masters gewonnen – herzlichen Glückwunsch! Die Teilnehmer aus unseren HSK-Bundesligateams hatten es zum Teil ziemlich schwer:

Weiterlesen »

14. Mädchenschachtag des HSJB im Klub

Am Samstag 16. Dezember 2023 fand im HSK-Schachzentrum wieder der beliebte Mädchenschachtag des Hamburger Schachjugendbunds statt. Es wurde ein siebenrundiges U16-Turnier im Schweizer System mit 20 Minuten Bedenkzeit ausgetragen, an dem 41

Weiterlesen »

Portrait WGM Sarah Papp

Portrait: WGM Sarah Papp Seit der Saison 2011/2012 spielt Sarah Papp, geb. Hoolt, für den HSK in der Frauen-Bundesliga, später dann auch in der 2. Bundesliga. Bewundernswert Sarahs Energie, neben

Weiterlesen »

Frauenbundesliga bis Frauenregionalliga am Wochenende

Am zweiten Adventswochenende richtete Georgios Souleidis mit Unterstützung von Springer Bio-Backwerk, Kevin Weidmann und David Chychinsky das Heimspielwochenende der Frauenbundesliga aus. Für die Internet-Fangemeinende kommentierten Georgios Souleids, alias TheBigGreek und

Weiterlesen »

Jugendmannschaftskämpfe

Führung in der Jugend-Bundesliga Am Wochenende konnte nur HSK I (6:0 / 13½) in der Jugend-Bundesliga die 3. Runde spielen, und auch Teamchef Bahne Fuhrmann hatte wegen mehrerer Konkurrenztermine einige

Weiterlesen »