Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Aufgrund der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus in Hamburg müssen leider sämtliche Veranstaltungen im HSK Schachzentrum entfallen. Der Klub ist geschlossen.
In Kürze geben wir bekannt, in welchem Rahmen und unter welchen Bedingungen unser Klubheim wieder besucht werden darf. Bitte informiert Euch unter “Onlineaktivitäten” über unsere Online-Angebote!

Bleibt gesund!

HSK News

Die HSK-Online-Woche ab 28.06.2020

Sonntag, 28.06. 14 Uhr Jugendländervergleich 6 G1 Teamkampf: Link zum Turnier Lichess 20 Uhr Quarantäne-Bundesliga Teamkampf: Link zum Turnier Lichess Montag, 29.06. 18 Uhr HSK Girlscup: Link zum Turnier Lichess 19 Uhr 5. HSK unter 1700 Schnellschachmeisterschaft (10 Minuten): Link zum Turnier Lichess 21 Uhr Taktiktraining mit IM Georgios Souleidis: TheBigGreek Twitch Dienstag, 30.06. 19 Uhr 30 DSOL: 6. Liga, Gruppe B: SK Kelheim III – Hamburger SK VIII – verlegt Playchess Mittwoch, 01.07. 18

Weiterlesen »

Daniels „Ewige Tabelle“

Unser Teamchef Daniel Grötzbach schreibt nicht nur emotionale “Kabinenansprachen” vor jedem Spieltag, sondern führt auch die interne “Ewige Tabelle”. Wir gratulieren vor allem unserem unangefochtenen Spitzenbrett GM Rasmus Svane, der am vergangenen Sonntag wieder einmal unser Toptorjäger war und dabei die magische “1000”-Punkte-Marke überschritten hat! Auf Platz zwei mittlerweile IM Malte Colpe, ohne den diese Erfolge natürlich auch nicht möglich gewesen wären. Platz 3 und noch vor GM Nils Grandelius hat sich unser Blitz-Experte Michael

Weiterlesen »

Quarantäne Welt-Bundesliga:  Zum fünften Mal Vizemeister

Unser Rückblick auf die 37. Auflage des Turniers am Sonntag, 28. Juli, beruht wesentlich auf den von Andi Albers auf unserer Facebook-Seite veröffentlichten Texten. Hamburg auf Platz 2! Wovon viele träumen… „Nach ein paar Spieltagen Abstiegskampf hat sich unser Online-Team  konsolidiert und kämpft wieder erfolgreich um die Medaillen! Während so mancher Hansestädter in diesen Tagen die sommerliche Ausgelassenheit verliert, angesichts der bescheidenen Leistungen einiger Fußballer, gibt doch die zweimal wöchentlich stattfindende Quarantäne-Liga immer wieder Anlass

Weiterlesen »
Robert und Luis Engel, Lennart Meyling. Leon Bannöhr (v.l.n.r.) und Huo,Da (vorn links) auf dem Foto von Matthias Hermann, der als Mathe-Lehrer die beiden Spieltage des Turniers betreute und selbst für die Schachfreunde Hamburg in der Oberliga und Landesliga aktiv ist.

Deutsche Schulschachmeisterschaften online

Zum Abschied noch ein Titel Das private Brecht-Gymnasium Hamburg gewann als Favorit die Deutsche Schulschach-Onlinemeisterschaft in der WK II. Doch anders als 2019, als unsere Jungs überlegen vor dem Georg-Cantor-Gymnasium Halle gewannen, war es diesmal eine knappe Angelegenheit. Robert Engel schreibt: „Wir haben uns zum Sieg gezittert.“ Nach dem ersten Tag mit drei Siegen gelang am zweiten Tag nur noch ein Sieg. Nach drei Unentschieden ergab sich ein Gleichstand an der Spitze wieder mit dem

Weiterlesen »

Die 1. Runde der DSOL ist überstanden

Am ersten Spieltag am Dienstag mit drei Wettkämpfen habe ich von einem „geglückten Start“ gesprochen. Wenn ich nur unsere sieben Ergebnisse gestern und heute werte, könnte ich diese Charakteristik für die gesamte 1. Runde gelten lassen: nur eine (unglückliche) Niederlage, drei Siege, sechs erkämpfte Unentschieden sind eine gute Bilanz. Berücksichtige ich aber die Umstände, unter denen wir unsere Wettkämpfe gespielt haben, muss ich eher von einem schwierigen Start sprechen und auf bessere Bedingungen in den

Weiterlesen »

Quarantäne Welt-Bundesliga:  Vizemeisterschaft für den HSK

Nils Grandelius sprach in seinem Stream die Hoffnung aus, dass es in der 36. Auflage nicht wieder ums Überleben ginge, sondern dass wir wieder einmal um die Medaillen mitspielen könnten. Tatsächlich waren wir nie in Abstiegsgefahr, brauchten aber doch eine Stunde, um uns den Medaillenrängen zu nähern. Erst in der 2. Stunde spielten wir uns auf den 4. Platz und zogen in der letzten halben Stunde an The House Discord Server (366) vorbei, der sich

Weiterlesen »

Geglückter Start in die DSOL

Schon ein historisches Datum? Drei von zehn HSK-Teams starteten am Dienstag, 23. Juni 2020, in ein neues Online-Abenteuer: die DSOL auf playchess, dem Server von ChessBase, Ein Abenteuer war es vor allem für unsere Mannschaftsführer, die sich in schwierige technische Abläufe einarbeiten und sehr viel zugleich beachten mussten. Mir, der ich für die Deutsche Schach-Online-Liga agitiert habe, schwirrt immer noch der Kopf vom Zuschauen – und bisher muss ich die meisten Fragen an meine Tochter

Weiterlesen »

HSK Klubturnier 2020

Liebe Schachfreunde, die Turnierleitung des HSK Klubturniers um Frauke Neubauer, Nico Müller, Mark Bölke und dem stellvertretenden Schachwart Helge Hedden hat sich bezüglich der Ausgabe 2020 abgestimmt. Aus Sicht der Turnierleitung ist der derzeitige Ausblick auf den Zeitraum September bis Dezember derart unklar, dass wir noch nicht einschätzen können, ob das Klubturnier in seiner herkömmlichen Art oder überhaupt stattfinden kann. Eine Einladung inklusive Ausschreibung, Turnierordnung und Anmeldemöglichkeit ist bis spätestens Ende September angedacht, wenn bis

Weiterlesen »

Quarantäne Welt-Bundesliga: Von der Schippe gesprungen

Die 35. Auflage begann so gut für den HSK. In der ersten Stunde schien es so, als spielten wir um unseren fünften Titel, Wir führten häufiger in einem Dreikampf mit dem späteren Meister The House Discord Server (514) und dem Vizemeister SK Gligoric (511), der zum dritten Mal  kurz vor dem ersten Titelgewinn abgefangen wurde. Doch unser Team war nicht so groß wie gewohnt – insgesamt waren nur 25 Spieler aktiv, und einige waren auch

Weiterlesen »

Abschluss der 1.Bundesliga in zentraler Veranstaltung mit 7 Runden?

Reinhard Ahrens meldet, dass der Schachbundesliga e.V. in seiner heutigen außerordentlichen Mitgliederversammlung noch nicht entschieden hat, wie die unterbrochene Saison 2019/20 beendet werden soll.  Vielmehr wird es eine weitere Versammlung geben, um über „die von Sven Noppes vorgetragene Idee“ zu entscheiden, „die Saison 2019/2020 im August oder September mit einer einwöchigen zentralen Veranstaltung über sieben Runden zu Ende zu bringen. Im Moment haben wir die Situation, dass in vielen Bundesländern eine solche Veranstaltung bereits wieder

Weiterlesen »

Die HSK-Online-Woche ab 28.06.2020

Sonntag, 28.06. 14 Uhr Jugendländervergleich 6 G1 Teamkampf: Link zum Turnier Lichess 20 Uhr Quarantäne-Bundesliga Teamkampf: Link zum Turnier Lichess Montag, 29.06. 18 Uhr HSK

Weiterlesen »

Daniels „Ewige Tabelle“

Unser Teamchef Daniel Grötzbach schreibt nicht nur emotionale “Kabinenansprachen” vor jedem Spieltag, sondern führt auch die interne “Ewige Tabelle”. Wir gratulieren vor allem unserem unangefochtenen

Weiterlesen »

Geglückter Start in die DSOL

Schon ein historisches Datum? Drei von zehn HSK-Teams starteten am Dienstag, 23. Juni 2020, in ein neues Online-Abenteuer: die DSOL auf playchess, dem Server von

Weiterlesen »

HSK Klubturnier 2020

Liebe Schachfreunde, die Turnierleitung des HSK Klubturniers um Frauke Neubauer, Nico Müller, Mark Bölke und dem stellvertretenden Schachwart Helge Hedden hat sich bezüglich der Ausgabe

Weiterlesen »