Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Wir beginnen mit der Öffnung des Klubheims am 31.7.2020. Freier Spielbetrieb unter Einschränkungen (nur) freitags von 18.00 – 22.00 Uhr. Anmeldung unter schachklub@hsk1830.de erforderlich. Genaue Bedingungen hier.

HSK News

Open in Leer (Ostfriesland) vom 31.10.-3.11.2019

18 HSK Spieler nehmen an diesem Open teil, wenn wir Petar Genov als unseren DVM-Coach einmal zu uns zählen. Petar ist im A-Open (mit 116 Teilnehmern) als Nr. 1 gesetzt, sein Sohn Valentin im B-Open (74) ebenfalls. Hier sind außer Magdanila Genova noch drei unserer besten U10-Spieler dabei, wie auch einer im C-Open (40). Im A-Open wird auch Julian Kramer, gesetzt als Nr. 14, vorn mitspielen wollen, Ole Poeck, Oliver Frackowiak, Luybka Genova, Jones und

Weiterlesen »

Jugendturniere im November

Im November gibt es ein großes Angebot für Jugendliche. Zunächst einmal beginnen die Hamburger Jugendmannschaftsmeisterschaften für insgesamt 8 Mannschaften. Am Samstag, den 2.11. und 23.11. gibt es eine Grand-Prix-Serie in Stade. Am Samstag, den 9.11. finden sowohl die Jugendserie in Rothenburg als auch das 9. offene Jugendschachturnier Hamburg-West statt. Am Samstag, den 16.11. findet das 11. offene Alstertaler Jugend-Schnellschachturnier U16 statt. Am Samstag, den 23.11. findet der 14. Hamburger Grundschultag statt. Und am 28.11. und 29.11. finden die Hamburger Schulschachmannschaftsmeisterschaften statt.

Weiterlesen »

Neues Turnier für Jugendliche

Wir haben ein neues Turnier für Euch. Am 14.Dezember wollen wir mal ein Turnier aus Blitzpartien, Schnellschachpartien und einer Turnierpartie anbieten. Die Ausschreibung ist hier. Anmelden kann man sich bei Afonso Rodrigues. Er beantwortet auch gerne offene Fragen zu dieser Turnierform.

Weiterlesen »
Arthur Krüger |
Foto: Georgios Souleidis

Arthur Krüger gewinnt das 26. SKJE U13-Open

Mit 7½ aus 9 gewann Arthur Krüger (U12) das mit 78 Teilnehmern ausgebuchte Turnier des SKJE vor einem HSK Quartett mit 7 aus 9. Alissa Wartenberg (U10), Da Huo (U13), Felix Kort (U13) und David Goldmann (U9). Auf Platz 6 und 7 mit 6 ½ Punkten Zion Malchereck (U12) und Anton Kellner (U10) mit 6½ Punkten. 6 Punkte reichten für Bahne Fuhrmann (U12), Theodor Köhler (U11), Nikki Modali (U11) und Joel Korf (U12) für die

Weiterlesen »
2019_IEM_U9_Sebnitz

Sebnitz IEM 2019: Die Titel bleiben in Sachsen

Die Sächsische Schachjugend ist nicht nur organisatorisch auf der Höhe, wie die Ausrichtung der U8 Meisterschaft Jahr für Jahr erneut beweist, sondern auch an den Schachbrettern: Arthur Herrmann (Chemie Böhlen) gewann das Turnier mit 8 aus 9, bestes Mädchen, mit 6 ½ Punkten auf Platz 7, wurde Paula Czäczine (Chemnitzer SC Aufbau), deren Mutter Anne bis 2008 als Internationale Meisterin in der 1. FBL gespielt hat. Vordere Plätze belegten auch wie immer die polnischen Teilnehmer

Weiterlesen »

IEM U8 in Sebnitz nach zwei Dritteln

Nach sechs Runden ist Kaiwen Wang mit 4 aus 6 der Top-Scorer unseres Quartetts auf Platz 17, obwohl er in der 4. Runde das Derby gegen Alexander Wartenberg verloren hatte. Felix Heil hatte eine Serie von drei Siegen, verrannte sich aber in der 6. Runde mit seiner Dame und steht nun mit 3½ Punkten auf Platz 20. Alexander Wartenberg hat nach seinem Derbysieg leider zweimal verloren und folgt mit 3 Punkten auf Platz 25. Auch

Weiterlesen »

Vier HSK Kids in Sebnitz

Für die internationale Beteiligung in der Offenen U8 Meisterschaft sorgen vier polnische Jungen und drei Mädchen unter den 57 Teilnehmern. Wie immer gibt die ausgezeichnete Website einen lebendigen Eindruck von der ausgezeichneten Atmosphäre des Turniers und dem vielfältigen und kompetenten des Teams des Sächsischen Schachjugend für die jungen Schachspieler, die hier viel lernen können. Deshalb ist der HSK seit einigen Jahren regelmäßig dabei – 2019 mit Olaf Ahrens und einem von Eltern begleiteten Quartett. Außer

Weiterlesen »

Das Weiße Ballett verliert nach hartem Kampf erneut

Am 20. Oktober hatten wir unser erstes Heimspiel in der HSK-Hölle und empfingen den Oberliga-Absteiger, den SK Marmstorf. Unsere Gäste waren ebenfalls mit einer Niederlage in die Saison gestartet und brauchten also wie wir ein Erfolgserlebnis. Bei beiden Teams fiel kurzfristig ein Spieler durch Krankheit aus, bei uns erwischte es David Meier. Vielen Dank an Helge Colpe, der auch nicht richtig fit war, aber trotzdem eine wilde Partie auf des Messers Schneide spielte!   Am

Weiterlesen »

Der Liga-Sonntag: Sieg und Niederlagen

HSK II ist die erste HSK Mannschaft, die unsere neue Homepage mit einem Sieg schmückt. Paul Doberitz‘ Team gewann das Derby in der 2. Bundesliga beim Reisepartner FC St. Pauli mit 4½:3½. Beim Stand von 4:3 nach Siegen von Roland Voigt, Julian Kramer und Merjn van Delft entschied Felix Meissner mit dem dritte Remis in der letzten Partie das wichtige Match. In der Oberliga Nord verlor Norbert Schumachers HSK III beim SK Norderstedt mit 3½:4½

Weiterlesen »

Jugendturniere im November

Im November gibt es ein großes Angebot für Jugendliche. Zunächst einmal beginnen die Hamburger Jugendmannschaftsmeisterschaften für insgesamt 8 Mannschaften. Am Samstag, den 2.11. und 23.11.

Weiterlesen »

Neues Turnier für Jugendliche

Wir haben ein neues Turnier für Euch. Am 14.Dezember wollen wir mal ein Turnier aus Blitzpartien, Schnellschachpartien und einer Turnierpartie anbieten. Die Ausschreibung ist hier.

Weiterlesen »

Vier HSK Kids in Sebnitz

Für die internationale Beteiligung in der Offenen U8 Meisterschaft sorgen vier polnische Jungen und drei Mädchen unter den 57 Teilnehmern. Wie immer gibt die ausgezeichnete

Weiterlesen »