Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Aufgrund der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus in Hamburg müssen leider sämtliche Veranstaltungen im HSK Schachzentrum entfallen. Der Klub ist geschlossen. Stand heute gilt diese Verordnung bis einschließlich 31. Mai 2020. Bitte entschuldigt falls versehentlich fälschlicherweise noch ein Termin online sein sollte, danke und bleibt gesund! Bitte informiert Euch unter “Aktuelles” über unsere Online-Aktivitäten!

HSK News

Oskar beflügelt seinen Vater: Jonny on the top

Früher schrieb Holger Hebbinghaus gelegentlich, als er noch in der 2. Liga bei uns spielte, dass sein Mannschaftskamerad Matthias Bach eine seiner wilden unorthodoxen Partien seinem Sohn nicht zeigen dürfe. Nun frage ich mich, ob Jonathan Carlstedt nach Geburt seines Sohnes Oskar wieder so spielt, dass er eines Tages seinem Sohn alle seine Partien zeigen kann. Im IM-Turnier des Chesssummer in Aarhus ließ er alle anderen Titelträger und die Normenjäger weit hinter sich und gewann mit 8½ aus

Weiterlesen »

Gesucht: Schachwart

Der Schachwart ist zuständig für den Spielbetrieb (Erwachsene) und Teil des stimmberechtigten Vorstands. In dieser Funktion gestaltet er den Klub. Zur Erfüllung der konkreten Aufgaben im Spielbetrieb wird der Schachwart durch den Spielausschuss unterstützt. Wer als Schachwart tätig werden möchte, kann sich unter helge.hedden@hsk1830.de melden. Dr. Helge Hedden ist bereit, seinen Nachfolger oder seine Nachfolgerin in das Aufgabengebiet einzuführen und mit allen notwendigen Informationen zu versorgen.

Weiterlesen »

11. Vellmarer Schachtage

Robert Engel fuhr vom 4.-7. Juli nach Vellmar, um seine hinter der DWZ-Entwicklung zurückgebliebene Elo-Zahl zu verbessern. Im A-Open mit 98 Teilnehmern erreichte er das erklärte Ziel auf überzeugende Weise: Mit 4½ aus 7 und einer Elo-Performance von 2137 belegte er den 15. Platz und hatte ein Elo-Plus von 28.4 Punkten. Ansonsten bestimmte Frauen-Power das Turnier: Lara Schulze gewann mit 6 Punkten, Dritte wurde Antonia Ziegenfuß (beide U18) 5½ aus 7.

Weiterlesen »

Jung gegen Junggeblieben

Als Dank für Werner Krause und Bernd Grube für ihre langjährigen Tätigkeiten für den Klub hat Dr. Helge Hedden einen freundschaftlichen Vergleichswettkampf zwischen jungen und älteren Mitgliedern organisiert. Bernd hat u.a. als Materialwart dafür gesorgt, dass der Klub über genügend Spielmaterial verfügt, und Werner hat als Seniorenreferent das Seniorenschach weiterentwickelt. An 13 Brettern entwickelte sich ein bis zur letzten Partie spannendes Match. Die Senioren gewannen die 1. Runde mit 8:5, aber in der 2. Runde spielten die

Weiterlesen »
Eva Maria Zickelbein und Pablo Ollier.

Die Meister der Gironde

Beim 22. Tournoi des Vins in Hourtin vom 29.6.-6.7.19 zeichnete das Departement Gironde zum ersten Mal ihre Meister aus: Pablo Ollier, mit 8 aus 9 Turniersieger, und Eva Maria Zickelbein, mit 5½ Punkten beste Frau auf Platz 16 im Feld der 63 Teilnehmer. Beide spielen für den Echiquier médocain; Pablo war unser Gast bei unserem IM-Turnier 2018. Das von Rike und Julius Armas einst auf ihrem Camping La Rochade in Naujac-sur-Mer gegründete Turnier zog in

Weiterlesen »

Anstehende Turniere

Am kommenden Wochenende 3.11. und 4.11. findet die inzwischen 99. Auflage unseres Sekt oder Selters Turniers statt. Hier besteht für Jugendliche eine Möglichkeit, mal zwischendurch 3 Turnierpartien zu spielen. Am 4.11. findet in Bremen ein Jugendschachturnier statt. Eine Woche später am 10.11. veranstaltet der SV Lurup wieder sein Jugendschachturnier Hamburg-West. Am 17.11. findet das 10. offene Alstertaler Jugendschnellschachturnier U16 statt. Hier haben sich bereits 14 Spieler des HSK angemeldet. Es können gerne noch mehr werden.

Weiterlesen »
OOOOOooOOOOOoooooOOOOOOooo

26. bis 28. April: Hamburger Frauen-Einzelmeisterschaft in Mölln

  Schon seit gefühlt zehn Jahren ist diese „Hamburger Frauen-Einzelmeisterschaft im klassischen Schach“ zu Gast in Mölln – dank einer immer wieder gelingenden Kooperation mit dem Schachverband Schleswig-Holstein und der hervorragenden Ausrichtung des Turniers durch die Möllner Sportvereinigung in ihrem Vereinsheim am Waldsportplatz. Die 1. Runde findet schon am Freitag um 19 Uhr statt, dann folgen zwei Doppelrunden am Sonnabend und Sonntag jeweils um 9 und 15 Uhr. In 5 Runden werden die beiden Meisterinnen

Weiterlesen »
mag salami auf toast

Der Sonntag: Jugend-Landesliga und Pokal-Viertelfinale

In der 6. (vorletzten) Runde der Jugend-Landesliga ist HSK II spielfrei. – Tom Wolframs HSK III spielt um 11:00 Uhrim HSK Schachzentrum gegen den SC Diogenes. – Marvin Müllers HSK IV spielt um 11 Uhrauswärts gegen den Spitzenreiter SKJE, und zwar in der Stadtteilschule Alter Teichweg, Alter Teichweg 200, Hauptgebäude, voraussichtlich Klassenräume, 2.OG – parallel zu HPMM.Das Viertelfinale im Hamburger Pokal beginnt dort bereits um 10 Uhr. Auf jeden Fall sind zwei HSK Teams dabei,

Weiterlesen »

HMM 2019, 5. Runde (7)

Hauke Blix‘ HSK 32 gewann bei den Schachfreunden 6 mit 3½:½ und verbesserte sich auf den 3. Platz in der Basisklasse B.

Weiterlesen »

Gesucht: Schachwart

Der Schachwart ist zuständig für den Spielbetrieb (Erwachsene) und Teil des stimmberechtigten Vorstands. In dieser Funktion gestaltet er den Klub. Zur Erfüllung der konkreten Aufgaben

Weiterlesen »

11. Vellmarer Schachtage

Robert Engel fuhr vom 4.-7. Juli nach Vellmar, um seine hinter der DWZ-Entwicklung zurückgebliebene Elo-Zahl zu verbessern. Im A-Open mit 98 Teilnehmern erreichte er das erklärte Ziel auf

Weiterlesen »

Jung gegen Junggeblieben

Als Dank für Werner Krause und Bernd Grube für ihre langjährigen Tätigkeiten für den Klub hat Dr. Helge Hedden einen freundschaftlichen Vergleichswettkampf zwischen jungen und älteren Mitgliedern

Weiterlesen »
Eva Maria Zickelbein und Pablo Ollier.

Die Meister der Gironde

Beim 22. Tournoi des Vins in Hourtin vom 29.6.-6.7.19 zeichnete das Departement Gironde zum ersten Mal ihre Meister aus: Pablo Ollier, mit 8 aus 9

Weiterlesen »

Anstehende Turniere

Am kommenden Wochenende 3.11. und 4.11. findet die inzwischen 99. Auflage unseres Sekt oder Selters Turniers statt. Hier besteht für Jugendliche eine Möglichkeit, mal zwischendurch

Weiterlesen »

HMM 2019, 5. Runde (7)

Hauke Blix‘ HSK 32 gewann bei den Schachfreunden 6 mit 3½:½ und verbesserte sich auf den 3. Platz in der Basisklasse B.

Weiterlesen »